Tauchplatz Wrack eines Dreimastseglers

Tauchtiefe: ca. 20,5 - 26m

Schwierigkeit: Mittel

Ausfahrt Zone: C

Preis: 39,- €

Dieser Dreimastsegler ist ein hölzerner Lastensegler aus den Jahren 1900-1920 und liegt 9,3 Seemeilen von der Basis östlich vor Fehmarn auf einer Tiefe von 20,5 - 26 Meter. Bei ruhiger See beträgt die Fahrzeit ca. 40 Minuten.

Das Wrack ist wunderschön mit Seenelken bewachsen und noch in gutem Zustand erhalten mit sehr viel Fisch in 2 Laderäumen. Die Reling ist durch den Bewuchs nur als Seenelken zu erkennen. Die Länge des Wracks beträgt ca. 45 Meter.